ATEMARBEIT_

Ziel der Atemarbeit ist es, den Menschen die Möglichkeit zu bieten, sich selbst über die Atemerfahrung ganzheitlich zu erleben. Der Atem zeigt uns den Weg. Oft haben wir den Zugang zu unseren Empfindungen verloren und können dadurch auch nicht mehr richtig entspannen. Wenn wir uns unseren Atem bewusst machen, erfahren wir sehr viel über uns selbst. Die im Kurs angebotenen Körperübungen "locken" den Atem in die Atemräume. Je nachdem, in welchen Raum der Atem sich befindet, machen wir unterschiedliche Erfahrungen. Ein wichtiger Teil der Atemarbeit ist das Benennen, Reflektieren und Integrieren der Übungserfahrungen. Wir üben gemeinsam in der Gruppe oder zu zweit. Die Atemübungen sind für jedes Lebensalter geeignet.

Einzelarbeit

Auf der Massageliege oder am Hocker in der Praxis Riegelgasse jederzeit möglich.

68 Euro pro Stunde

 

Gruppenkurs

In der Gruppe sitzen wir im Kreis auf Hockern und üben gemeinsam. Der Vorteil in der Gruppe ist, dass man sich austauschen kann, und die Übungen vielfältiger sind. Die Gruppe spiegelt einen Teil der Gesellschaft wieder, und sie zeigt uns auch wo wir im Moment gerade stehen und wie gut es tut nicht allein zu sein.

75 Minuten (eine Einheit): 15 Euro
5er-Block: 65 Euro

 

ATEM-GRUPPENKURS

WANN UND WO?

Immer montags, 10 bis 11:15 Uhr
in der Hallerschloßstraße 8, 8010 Graz.

Zum Kennenlernen ist die erste Stunde gratis. Einstieg jederzeit möglich.

Jetzt anmelden unter: office@massageforyou.at

EINSATZGEBIETE_

  • Atemfehlfunktionen und Atemorganerkrankungen wie Asthma oder COPD
  • Stress, Trauma und Posttraumatischer Belastungsstörung (PTBS)
  • Fehlbelastungen, Fehlhaltungen, Rückenschmerzen und Bewegungsbeschwerden
  • hohem und niedrigen Blutdruck
  • Depressionen
  • Ängsten
  • Erkrankungen des Verdauungssystems
  • Kopfschmerzen
  • chronischen Schmerzen
  • psychosomatischen Störungen
  • Schlafstörungen